ROCK OP PLATT      © 2002 - 2016

Nach dem sensationellen Erfolg "Rock op Platt 1-3" – startet nun die hochdeutsche Tourneefassung "Bauernhof Rock – da lachen ja die Hühner". Die auf einem Bauernhof spielende Musik-Revue "Bauernhof Rock" – ein vom Publikum mit tosendem Gelächter und jubelndem Beifall gefeierter Bühnenhit! Kurz und gut: Saustarke Unterhaltung, bei der kein Auge trocken bleibt!

Bauernhof Rock - Da lachen ja die Hühner!

Hochdeutsche Rock-Revue aus der Norddeutschen Tiefebene von Sandra Keck
Inszenierung : Sandra Keck / Musikal. Leitung • Arrangements : Stefan Hiller
Choreografie : Stephan Grühn

Besetzung :
Sandra Keck, Tanja Rübcke, Elena Zvirbulis, Fabrizio Barile, Evangelos Sargantzo / Robert Meyer, Markus Gillich, Guido Maria Kober
mehr Infos

In dieser originellen Rock-Revue dürfen wir „Mäuschen spielen“ an einem Tag auf einem verrückten Bauernhof in Hamburg- Poppenbüttel.
So leiden wir denn mit dem Bauern Bernd Meier, dessen Nerven am Ende sind: Auch im Bauernstand kommt das „Burn-out“ in Mode. Also fordert der überarbeitete Landwirt verzweifelt: „I Want To Break Free“! Energisch schmettern drei kleine Schweinchen „Help!“ und drohen im Angesicht des Metzgers mit Amnesty International. Ein verträumter Maulwurf wünscht sich Flügel, mit denen er wie ein Vogel gen Süden ziehen kann, und träumt dabei, wie schön es „Über den Wolken“ sein könnte.
Und – „Mamma Mia!“ – wer hätte gedacht, dass Bäuerin Alma früher den Single-Treff der Landwirte in der Dorfdisco aufgemischt hat?!
Weltbekannte Schlager, Pop- und Rocksongs bekommen in diesem bäuerlichen Umfeld mit witzigen, spritzigen Texten ein völlig neues Gesicht. Ein vergnügliches Spektakel, das unter die „Kuhhaut“ geht. Einfach tierisch gut! Saustarke Unterhaltung! Auf Plattdeutsch hat „Rock op Platt“ längst Kultstatus erreicht. Jetzt gibt es die Rock-Revue auf Hochdeutsch!